Frankfurt/ Oder

3. Juli – 23. August 2009

2

Sadley und Jeitner, seit vierzig Jahren kennen sie sich und sind miteinander befreundet. Bei allen gemeinsamen Merkmalen ihres Denkens und des verarbeiteten Materials bündelt jeder für sich das Kennzeichnende des jeweiligen Umfelds.

Die aktuelle Ausstellung zeigt, wie nahe von Anbeginn – trotz geographischer, politischer und kultureller Trennung – die schöpferischen Intentionen dieser zwei Künstler liegen. Und wie sie zusammen gefunden haben.

Danuta Wróblewska im Katalog zu den Ausstellungen 2009

Menü schließen